besonders schön

21. November 2014 · 1 comment

Der große Mann wiederholt sich und zwar mit dem Satz: Der kleine Mann ist im Moment aber auch echt ein süßer und toller kleiner Kerl. Recht hat er damit, absolut sogar.

Elternliebe. Papastolz, Mamastolz. Familiendings. Liebe. ♥.

{ 1 comment }

Spaziegänge

19. November 2014 · 1 comment

Der kleine Mann und ich gehen oft und gerne spazieren, mit Ziel oder einfach dahin wo uns seine Aufmerksamkeit treib….durch ihn erlebe ich den Herbst, ach die Welt völlig neu.

Wir treten auf weiße “Knackperlchen” und freuen uns wie blöde wenn sie knacken, der große Mann zeigte uns im Wald welche Blumen explodieren (also ihre Samen wegschießen) und genau die fanden wir auch hier am großen Fluß und “puffen” seit dem leidenschaftlich gerne. Sammeln Eicheln und Kastanien in rauen Mengen bzw. nur noch so viele wie in die Taschen vom kleinen Mann passen und ich trage seine großen Stöcker Heim (damit er sich nicht selber damit ersticht), er die kleineren, die “Beesen”, “Laubsausser” oder “Löschläuche” sind. Machen Rast auf dem Spielplatz um Sandkuchen zu backen, zu schaukeln und zu rutschen oder beim Bauern und füttern dort die “Haasen”, “paufen eine Apfe” für den Rückweg und der kleine Mann hüpft eine Runde auf dem Trampolin. Staunen über Maisfelder, packen einen Maiskolben aus um sicher zu gehen das auch wirklich Mais und damit potenzielle “Poporn” drinnen sind. Haben “Ronen”, “Haaselnüsse”, “Walnüsse” und “Buchekke” geknackt, gegessen und gesammelt und als Highlight sind wir in die kleine Stadt gelaufen und mit dem Bus zurück gefahren. Wenn die Sonne scheint, erklärt der kleine Mann das Eiswetter ist und wenn sie nicht scheint, erzählt er was die Affenmutter gesagt hat “Eiswetter, heute nein, Mama Afe!” und dann kommen wir manchmal ganz verfroren nach Hause und trinken einen “Pau”. Oder beschließen kurz bevor der große Mann nach Hause kommt noch eine Runde im Dunklen durch den Ort zu spazieren und der kleine Mann hatschiiit bei jeder Tanne die er sieht – er hat nämlich seit kurzem eine Tannenallergie, die sich hoffentlich bis Weihnachten wieder gelegt hat.

Der kleine Mann läuft all diese Strecken auf seinen eigenen Füßen und liebend gerne an meiner Hand.

{ 1 comment }

Oma-Liebe

16 November 2014

Oooma, Omaaaa, Oma, Ooooomaaa… so tönt es in einer Tour wenn meine Mutter da ist – der kleine Mann ist Feuer und Flamme für seine Ooma ♥ Sobald Oma hier ist, bin ich ein klein wenig abgeschrieben* und Oma kommt in Schwung und hat keine ruhige Minute mehr. “Oma domm mit, Oma auch, Oma patsch, [...]

weiterlesen …

Glückbringerin Kira

5 November 2014

Mit viel Liebe habe ich Kira Känguru gehäkelt und mit noch mehr Liebe ihr Baby in den Beutel gesetzt. Diese Kira ist für jemanden besonderen und ich wünsche sie möge eine ganze Schwangerschaft als Glücksbringerin erfolgreich begleiten. Kira, ich habe alles gegeben, nun bist du dran…  

weiterlesen …

Oma-Opa-Liebe

4 November 2014

Aus unserem Gästezimmer schaltet es zweistimmig und etwas schief, aber mit viel Liebe “alle Vögel sind schon da…”. Eifrig applaudiertet der kleine Mann Oma und Opa und fordert dann “anner Lied”, worauf hin Oma erneut alle Vögel sind schon da anstimmt und Opa schief mit einsteigt. Der kleine Mann verzeiht, klatscht wieder artig und versuch [...]

weiterlesen …

Nähmaschine

26 Oktober 2014

Meine Discounter-Nähmaschine und ich, wir wurden die letzten Jahre keinen wirklichen Freunde – eher Feinde und schließlich ignorierten wir uns nur noch gegenseitig. Trotzdem verlor ich nie all die tollen selbst genähten Dinge aus den Augen, wollte dann am liebsten sofort auch und verwarf diese Idee ziemlich schnell wieder. Mir fehlt einfach die Zeit, neben [...]

weiterlesen …