Outing

12. März 2012 · 74 comments

Tatatataaaaaaaaaa … nein, hier folgt nun kein eindeutiges Ultraschallbild – ein bisschen Privatsphäre soll das Krümelchen bitte danke auch haben. Aber es ist ab heute offiziell nicht mehr das Krümelchen sonder
*Trommelwirkel*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

der Krümel ♥ ein Bub, ein Junge und dann ein Mann.

In der 13. SSW sagte dies bereits der Herr Privat-Doktor beim schallen mit seinem supertruper Ultraschallgerät und dabei blieb es auch und ich – ich hatte nun ein bisschen Zeit mich an den Gedanken zu gewöhnen das wir einen Sohn bekommen werden. Das hat irgendwie noch einmal eine ganz andere Dimension, es wird noch greifbarer und lässt mich endgültig und grenzenlos babyshoppen … rosaglitzer wird immer in mir sein, aber kleine Jungen sind sooooo mächtig cool und große Männer meistens auch und hach, dieses Kind ist soviel Herzenswunsch … unser Sohn.

{ 74 comments… read them below or add one }

Ms_GoingtoMoon März 12, 2012 um 13:57

Und Jungen hängen stärker an der Mama – auch wenn sie groß sind :)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:33

Da habe ich mal so gar nichts gegen :tongue1:

Antworten

ultraistgut März 12, 2012 um 13:57

Trarararararraaaaaa !

:love2:

Ein Sohn !
am 7. August ein Löwe
aus meiner Erfahrung
das beste
was Müttern
und Vätern
passieren kann !

Trrararrarararar !!!!!! :love2:

Antworten

Lauflöwe März 12, 2012 um 15:52

Da hat sie recht, die Margitta! :sneaky:

Ich muß es wissen. :sneaky:

Weiterhin alles Gute wünscht der männliche (Lauf) Löwe, der auch mal ein Babylöwe war.

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:34

Wenn Ihr beide Euch so sicher seid, dann kann ich mich ja gleich noch eine Runde mehr freuen und nebenbei bin ich eine Löwin und werde somit eine echte Löwenmama werden :)

Antworten

Mairlynd März 12, 2012 um 13:58

Wie schön! ♡

Mir war, aus welchen Gründen auch immer, ein Mädchen ganz besonders wichtig, aber jetzt da wir beides haben kann ich sagen: Jungs sind toll! Ich hätte nie gedacht, dass ich einem so kleinen Rabauken so dermaßen verfallen könnte. Er baut zwar einen riesigen Mist den ganzen lieben langen Tag, aber dabei ist er so unheimlich süß und cool und witzig, dass ich ihm nie böse sein kann.

Jetzt war mein Traum zwar falsch, aber dafür weiß ich jetzt, in welchen Farben ich Dir schon mal etwas stricken kann. (=

Hach!

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:37

Ein Mädchen ist eben ein Mädchen und ein Junge ist eben ein Junge … ich finde große Brüder ja unheimlich toll *unauffälliganmerk*

Dann bist Du vielleicht nur zu früh aufgewacht aus dem Traum…? ;)

Antworten

TerrorCatGang März 12, 2012 um 13:58

Jungs sind cool! Und lila geht auch!

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:37

Aber lila nur mit Handbremse bei Jungs, mhhh? :sneaky:

Antworten

sommerelfe März 12, 2012 um 14:01

*quuuuiiiieeeetttsch* oh wie toll!
Das freut mich, dass “es” jetzt greifbarer ist und als kleiner Junge enttarnt worden ist.
Ich bin auch schon sehr gespannt, wobei wir ja auch immer von “der Krümel” sprechen. Hat sich irgendwie so eingebürgert. Hat aber noch kein Hand und Fuß diese Aussage. Mein nächster Termin ist glaub ich am 20.3., auf jeden Fall irgendwann nächste Woche. Letztes Mal wollte sich der Krümel noch nicht zwischen die Beine gucken lassen. Ich weiß aber grad garnicht so genau, ob der nächste Termin mit Schallen ist… wir werden es sehen.
Es bleibt spannend! :)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:39

Ohhh, dann hibbel ich bei Dir nun noch eine Runde mit … das ist so spannend und irgendwie ist nach dem definitiven Quting für mich noch so ein Wirklichkeitsknoten geplatz – unser Sohn :)

Antworten

telesabbie März 12, 2012 um 14:01

yeah! und dann war es doch der kleine mann, der bei dir für fleischeslust gesorgt hat. ;D

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:39

Aber auch nur ein einziges Mal – wobei noch hat er ja zwanzig Wochen Zeit mir Fleischgelüste zu bescheren :smile2:

Antworten

Frau_H. März 12, 2012 um 14:02

Ist das toll! Ist das TOLL!!!
Ich freu mich so für euch.

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:40

Danke :love2:

Antworten

Suse März 12, 2012 um 14:03

Ein kleiner Mann!!!! Wie schön!!!
Ich habe ja beides, ne kleine Fee (aka Waldschratt – natürlich nur manchmal) und einen kleinen Mann. Und was soll ich sagen, der kleine Mann ist ein total verschmuster, ein Hardcorekuschler sozusagen. Und Du glaubst nicht, wie schnell der einen um den Finger wickeln kann mit seinem charmanten Grinsen…( Die kleine Fee kann das auch, aber beim Papa hat sies noch leichter…).
LG!
Suse

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:42

Ich nehm gerne eine Hardvocreschmuser und lass mich auch liebend gern um den Finger wicklen … :uff:

Antworten

Chaosweibchen März 12, 2012 um 14:04

Glückwunsch :) Jungs sind cool!
Dann könnt ihr ja jetzt auch intensiv mit der Namenssuche loslegen :)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:42

Wenn das mal nicht unsere Scheidungsgrund werden wird oder wie am Ende einen namenlosen kleinen Mann im Arm halten werden … ich finde es so unheimlich schwer DEN richtigen Namen für sein ganzes Leben zu finden, uff.

Antworten

Chaosweibchen März 15, 2012 um 12:09

Wir haben uns da auch arg in die Haare gekriegt. Bei einem Mädchen wäre der Name sofort klar gewesen. Da waren wir uns einig. Aber bei Jungen waren wir uns leider gar nicht so einig. Das gab endlose Diskussionen und mehr als einmal auch Tränen und gezeter meinerseits (Hochschwanger ist der heulgezeter-zustand sehr viel schneller erreicht als normal *gg*). Und ich hab das gleiche auch von vielen anderen Jungs-Eltern gehört.
Aber wir haben ihn am Ende doch gefunden, den richtigen Namen. Also nicht verzweifeln, kommt alles zur richtigen Zeit. So wie noch kein Kind “drin” geblieben ist, so ist auch noch keines Namenlos geblieben,

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 13:19

Ich hoffe ja sehr das einfach irgendwann der richtige Namen kommen wird und wir uns dann sicher sind das genau dieser es sein soll – das habe ich jetzt schon öfter gehört und auch Du hast dies ja eben auch nochmal bestätigt.
Das ist aber auch schwer und ich konnte schon unschwanger gut heulzetern wenn ich was will (aber ich habe den ruhigsten und liebsten Mann, also wird das werden) und wenn ich den Namen gefunden habe, dann befürchte ich auch nicht mehr groß kompromissbereit zu sein ;)

Antworten

Evchen März 12, 2012 um 14:08

Yeah!
Oh man, ist das schön. :heart:
Klar ist das Geschlecht erstmal wurschd, aber wenn man es dann weiß….einfach schön! Ich freu mich so für euch, Liebes!

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:43

Wunderschön und so wirklich :)

Antworten

blumenpost März 12, 2012 um 14:13

Hach, wunderbar.
Das Geschlecht zu wissen macht es wirklich sehr greifbar. Ich freue mich so für dich!!
(Womit wir beide dann bewiesen haben, dass ein frühes erstes Outing stimmen kann.)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:44

Ich habe auch nie wirklich daran gezweifelt, ich wollte mich nur nicht ganz drauf einstellen/drüber freuen bis es so sicher ist wie jetzt – keine Ahnung warum ich die doppelte Bestätigung brauchte?! Frau Pienz eben :wink:

Antworten

poenktchen März 12, 2012 um 14:15

Wunderbar! Ein Rabauke mit Rotznase, roten Wangen und zerzausten Haaren. :love2:

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:45

Sehr gerne genau so! :)

Antworten

LiaMia März 12, 2012 um 14:24

Toll! Es tut gut zu wissen, wer da in einem wächst. :-)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:46

Es ist vielleicht verrückt, aber irgendwie hat das die Beziehung für mich nochmal sehr verändert – vom Krümelchen zu meinem Sohn :love:

Antworten

calceola März 12, 2012 um 14:50

Glückwunsch zunächst.

Jungs sind großartig (Mädchen auch, habe beides) und es gibt so viele coole Klamotten für die Jungs, ich bin immer sehr neidisch, wenn ich das sehe.

Viel Spaß mit dem “Mama-Kind”, ist einfach so.

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:50

Ich dachte ja erst Mädchenklamotten seien viel toller, aber wenn man mal anfängt nach coolen Hosen und Shirts für kleine Babyjungs zu gucken …. ahhhhhh -> Kaufrausch :meh:

Antworten

melanie März 12, 2012 um 14:54

Hallo Julia,
ich hatte Recht. Ganz am Anfang Deiner Schwangerschaft hab ich zu Steffen gesagt, dass ich 100% ig davon überzeugt bin, dass es ein Junge wird. Frag ihn. ich habe öfters solche Bauchgefühle und auch Träume, die sich später bewahrheiten. Es freut mich so RIESIG für Euch. Ich hätte auch immer gern einen Jungen gehabt…. :heart:

Gaaanz liebe Grüsse an Euch 3
Melanie

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:51

Thihihi, ich selber hatte gar kein wirkliches Gefühl dafür und habe dann immer versucht in mich zu horchen, aber da war nichts … vielen lieben Dank :love2:

Antworten

Lena Elbheim März 12, 2012 um 15:07

Ein kleiner Pienzjunge, wie toll! (Wahrscheinlich hätten aber auch alle hier Freudentänze für ein Mädchen gemacht, oder?! Das allerwunderbarste ist ja im Grunde die tatsache dass da ein Menschlein unterwegs ist, Du Mama bist und sich dieser Riesenwunsch erfüllt…. aber… hach… ein Juuuuuunge!!!!!! (Bin zweifach Neffentante aus vollem Herzen ♥)) Ich freu mich bei jedem Deiner Posts dass es Dir gut geht und ihr alle wohlauf seid ;-)
Ganz liebe Grüße!
Lena

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:54

Jups, unterm Strich wäre das wohl kein Unterschied geworden mit der Freude und überhaupt ;) Ein Menschlein – ein riesen Wunder und das wundervollste Überhaupt! Hach…
Ich bin ja sehr gerne dreifache Nichtentante – würde aber Neffen wohl genauso lieben und jetzt wird der Familienschnitt ein bisschen ausgeglichen ;)

Antworten

Märchenkönigin März 12, 2012 um 15:07

Oh wie toll! Herzlichen Glückwunsch zum Outing!
Ich habs gewusst, ich habs gewusst. *sing* Irgendwie hatte ich es im Blut oder so. Jedenfalls war mir das irgendwie von Anfang an klar, dass da ein kleiner großer Kämpfer in dir wächst. :-)
Endlich bekommen die vielen Sommerbauchmädchen etwas Konkurrenz, gut so! Und ich hab einen ersten Verkupplungskandidaten für die kleine Prinezssin. *hihi*

Da passen die von mir ausgesuchten Dinge ja ganz wunderbar. *dummdidumm* Mailantwort folgt noch! ;-)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:56

Im Bluuuuut? Uahhh, es hätte doch auch im gefühl gereicht ;)

Ein kleiner großer Kämpfer das stimmt und weil mich das zu hormonheulig hier werden lässt, erzähl ich ihm das nachher zu Hause das er das ist :)

Antworten

agi März 12, 2012 um 15:22

kleine jungs in babychucks. schmaaaaaacht. so cool. *gg*
grautliere herzlichst zum söhnchen :)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:55

Genau das war auch eine meiner ersten Assoziationen ;)

Antworten

Claudia März 12, 2012 um 15:45

Juhu, ein Junge!!! Glückwunsch! Hatte ich Dich schon gefragt, ob ich Dir etwas zur Geburt schicken darf? Ich bin mir nicht mehr sicher. Vielleicht magst Du mir dazu noch einmal antworten. Alles Liebe an Euch.

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:57

Sehr sehr gerne darfst Du das (ich mail Dir heute abend mal….) was für eine Frage, thihihihi ;)

Antworten

FrSchnütchen März 12, 2012 um 16:20

wow ♥

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:58

Du sagst es ;)

Antworten

Blumenmond März 12, 2012 um 16:56

Und ich hab mich schon gefragt, wie lange Du noch vom Krümelchen schreibst, denn das ist es/er ja nun gar nicht mehr. Jungs sind mächtig cool!

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:58

Stimmt, 20 Zentimeter und drei Tafeln Schokolade sind verdammt viel mehr als ein Krümelchen!

Antworten

Feuerpferdle März 12, 2012 um 16:58

Klasse, ein cooler kleiner Mann wächst da heran. Meine Kollegin hat übrigens auch letzte Woche erfahren, dass sie einen kleinen Mann in sich trägt…

Und Jungs hängen in der Regel ganz stark an der Mama… ;-)

Weiterhin alles Gute und alles Liebe – hach, der Sommer kann kommen, gell? ;-)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 11:59

Der Sommer kann sowas von kommen, ohja :)
Das wird der Sommer meines Lebens… :musik:

Antworten

Hase März 12, 2012 um 17:30

Ich freu mich auch mit ! Ein Junge, juhuu! :kuss:
Hattest du denn irgendein Gefühl, was es werden würde?
Und hattest du irgendwelche Präferenzen? :wink:

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:00

Ein gefühl hatte ich so gar nicht und der Herzenwunsch war groß genug das es völlig schnuppe war was es für ein Menschlein werden würde … ich glaube das ich eine gute rosaglitzer Mama sein könnte aber auch das ich einen kleinen collen Jungen ins Leben führen kann – das passt so wie es ist schon sehr gut.

Antworten

KIWU März 12, 2012 um 17:53

Juhu gratuliere dir :) Bei mir ist bald der zweite Versuch und ich wünsche und hoffe, dass es klappt

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:01

Meine Daumen sind ganz ganz feste gedrückt für Euch!

Antworten

Nadine März 12, 2012 um 18:04

Herzlichen Glückwunsch!!!!! Dann kannst Du ja nun von Unisex auf blau übergehen :-) Bei uns ist ja alles rosa.

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:02

Bin ich schon insgeheim ein bisschen die letzten Wochen, alles natürlich nicht offiziell aber in rosa wurde nichts gekauft ;)

Antworten

Lizzy März 12, 2012 um 19:55

zumindest im Vorschulalter waren die Lieblingsfarben meines Sohnes rosa, knallpink und lila :smile: Im Grundschulalter hat er gerne auch mal mit den Barbies des Nachbarsmädels gespielt (ich fand Puppen als Kind total langweilig). Inzwischen ist aus ihm ein gestandener, taffer, energiegeladener, erfolgreicher und durchaus vorzeigbarer junger Mann von demnächst 25 Jahren geworden.

Du musst rosanes Geglitzer also noch nicht vorschnell ad acta legen :wink:

Antworten

Saba März 13, 2012 um 07:59

Genau – rosa und pink und vor allem viiiiel Glitzer waren kurz vor Beginn der Grundschule bei meinem Prinz Charming soooo angesagt, dass wir schon fest davon überzeugt waren, ne kleine Transe großzuziehn.
War nicht so, wäre aber auch nicht schlimm. So what :kuss:

Kleine Jungs sind toll (und ihr habt die Chance, einen wunderbaren Mann grozuziehen!)

In dem Zusammenhang empfehle ich das sehr lesenswerte das Blog von Frau Herzbruch, einer Jungsmutter: http://herzbruch.blogger.de/

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:05

Meint Ihr es wird eine kleine rosaglitzer Zeit geben? Thihihihi, das wäre ja doppeltes Glück für mich ;)

Das tolle ist ja und das habt Ihr beide ja auch bestätigt das aus kleinen coolen Jungs ganz wunderbare Männer werden … wow :)

Danke für den Blog-Tipp.

Antworten

yenofa März 12, 2012 um 20:30

Wie schön! Ich fand auch, mit dem Outing wurde das ganze noch viel greifbarer. Mir war es eigentlich egal, aber ich konnte mich als Mädchenmama besser vorstellen. Jetzt weiß ich, dass Babyjungs klasse sind! Und Dein Krümel wird Euch sicherlich auch jede Menge Freude bereiten.

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:07

Fast glaube ich ja das die meisten Frauen sich erstmal mehr als Mädchenmama sehen, einfach weil es näher ist … und trotzdem ganz tolle Jungsmüttern werden :)

Antworten

FrauSued März 12, 2012 um 20:35

OH JA! Jungs sind schrecklich cool und wunderbar und “tolle Beschützer” (Zitat Junior!).

(und übrigens: es gibt mittlerweile auch sehr coole rosa und lila Mode für Jungs… kein Glitzer aber immerhin ;-) )

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:08

Tolle Beschützer, das stimmt – so einen hab ich ja auch zu Hause ♥

(aber im Babyalter könnte roas noch zu fatalen Rückfragen führen, mhhh?)

Antworten

Sunflower_77 März 12, 2012 um 20:42

Ihr Beiden, <3 lichen Glückwunsch…ich freu mich so für Euch und es wird ein Löwe…:_Herrlich

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:08

Wie irgendwo oben schon einmal geschrieben, ein Löwenjunge für die Löwenmama :)

Antworten

Kassiopeia März 12, 2012 um 21:03

Jaja, die Bübchen, die können einen um den kleinen Finger wickeln :) Ich liebe alle meine Bübchen. Meine Tochter genauso! Aber jedes Outing ist ganz besonders, alles wird wirklich viel greifbarer- es ist einfach ein unbeschreiblicher, wunderschöner Moment. Und so ein Wunder ist ein Wunder ist ein Wunder :)

Ich freu mich mit euch! :)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:10

…. ist ein Wunder, ohja!

Es ist faszinierend was dieses Outing oder vielmehr die Bestätigung für mich nochmal an Realität bedeutet hat – wir bekommen einen Sohn, wow!!

Antworten

Sinusläufer März 12, 2012 um 21:08

Junge,Junge das sind ja mal Neuigkeiten!
“…unser Sohn” klingt wirklich nochmal ganz anders. :love2:

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:10

Gell, das klingt so wundervoll wirklich :love:

Antworten

Frau Ährenwort März 12, 2012 um 21:47

Na endlich mal ein Junge :-) Sonst sind es ja echt fast nur Mädels dieses Jahr. Glückwunsch.

(Ich hätte ja auch anfangs schwören könne, dass es bei uns ein Bub wird, aber nix, wieder eine Zicke :-)

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 12:12

Höhö, ich könnte ja behaupten das wir das extra so gemacht haben wegen dem Gleichgewicht und so ;)

(ach, Du liebst doch Deine Zicke(n) ;)) )

Antworten

Gerd März 13, 2012 um 10:04

Es wird sowieso genommen was kommt. Wurscht ob Junge oder Mädel.
Ich liebe meine Töchter genauso wie meinen Junior.
Aber wenn wir mit meiner Tochter Klamotten kaufen, schiele ich schon mal ab und an in die Jungsabteilung. Da gibt´s nämlich auch richtig coole Sachen! :sneaky:

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 13:13

Wir nehmen gerne was kommt ;)

Rein klamottentechnisch hatte ich ja zuerst ein bisschen Sorgen, aber das war vollkommen unbegründet nachdem ich ins babyjungenshopping eingestiegen bin ;)

Antworten

Miss VergissmeinNicht März 13, 2012 um 12:45

Jaaaaa, das war auch mein Kristallkugelgeefühl ;)
Mr. Pienz-Junior
ganz ganz wunderbarst!

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 13:14

Das klingt cool Mr. Pienz-Junior
Warum hatten den “alle” ein gefühl nur ich nicht? Mhhh… ich war wohl mit freuen viel zu sehr beschäftigt :)

Antworten

Sabrina März 13, 2012 um 16:42

Tadaaaaaaaa …. und ich kanns jetzt schreiben: ich hab’s geahnt :wink: :tongue1: :sneaky: … ja, echt. Ich habe das eine Bild gesehen und gedacht “ein Junge”! Komisch, aber wahr!

Dafür hab ich mich beim Nichten-/Neffenkrümelchen vermutlich geirrt, aber dafür müssen wir jetzt nochmal drei Wochen warten bis zur Feindiagnostik … also nicht “wir”, sondern “sie” … weißt schon. Ist schon bekloppt, dieses Mitfiebern :wink: :sneaky: !

Cooooooool Julia! Noch eine Parallele! Kleine Prinzen sind supertoll!
Hallo kleiner Prinz!

Antworten

Pienznaeschen März 15, 2012 um 13:16

Naja, eine 50%tige Chance das es stimmt ist immer dabei :tongue:

Ich finde es einfach nur wunderbar wenn es Menschen gibt die sich mitfreuen können und dies gerne tun, das tut gut und ist einfach nur toll!

Antworten

Leave a Comment

:yawn: :würg: :wtf: :wink: :wha: :um: :uff: :tongue: :tongue1: :sneaky: :smile: :smile2: :smile1: :sad: :oo: :musik: :mk: :meh: :love: :love2: :kuss: :idee: :hypnotized: :hmpf: :hhm: :hehe: :heart: :grrrr: :grr: :grr2: :grawr: :frown: :eh: :eeek: :drop: :drop2: :doh: :dis: :dead: :cry: :bummed: :blush: :blush2: :blabla: :angry: :!?:

Previous post:

Next post: